Empfehlungen für Ihre Reise

Praktische Information

Eingang zur Insel Gran Canaria

Ingenio begrüßt zusammen mit der Gemeinde Telde den Flughafen Gran Canaria.

Vom Flughafen aus befindet sich Ingenio am Eingang zur Insel Gran Canaria.

Aus orographischer Sicht kann die Gemeinde als eine Hochebene mit einer Fläche von 3.732 ha angesehen werden. Es erstreckt sich von der Küste von Burrero, einem von Wassersportlern sehr geschätzten Strand, bis zum Gipfel, umgeben von den Barranco de Guayadeque und dem Barranco del Draguillo.

Ingenio, auch als Villa de los Artesanos bekannt, ist die prismatische Vision eines umfangreichen kulturellen Erbes, eine lebende Legende des Handwerks, der Feste, der Gastronomie und der Kultur. Ein magischer Ort. Lassen Sie sich nicht von ihnen erzählen, besuchen Sie es.

Informationen für Ihre Reise

aloja2

Informationen zur Unterkunft

Liste der Unterkünfte in der Gemeinde.

gastro2

Lokale Gastronomie

Erfahren Sie mehr über die Gastronomie der Gemeinde und die Liste der Restaurants in Ingenio.

Barranco de Guayadeque

Sehenswürdigkeiten

Karneval, Verkostung traditioneller Aromen, Wandern, Besuch des Internationalen Folklore-Festivals, Kitesurfen, Tanzen in den Romerías.

pajaro-g

Zahlen und Informationen von Interesse

Liste der Telefone der Sicherheits- und Notfallorgane, wie Polizei, Feuerwehr, Krankenwagen, ua.

bus

Tipps vor der Reise

Informationen, die für die Vorbereitung Ihrer Reise nützlich sein können.

Wie kommt man

Ingenio bietet Ihnen die Möglichkeit, ein immersives kulturelles Erlebnis zu erleben

Touristeninformation

ERHALTEN SIE INTERESSANTE INFORMATIONEN

Was zu sehen

Berge, Strände und bezaubernde Ecken

Machen

Was Sie nicht verpassen dürfen, Gastronomie, Feste, Veranstaltungen, typische Feste und Aktivitäten.
Scroll to Top